Montag, 25. Mai 2009

danke:.

hallo meine lieben!
danke dass ihr mit mir meine leidenschaft teilt und euch auch nicht zurückhaltet wenn es um kritik geht!
ich bin gerne für alles offen und probier gern, auch auf zuruf, neue sachen aus.
also bleibt dran und mir treu;)
lg, dida:.

sommerlich zerstreut..


Oh Yeah, endlich Urlaub! Über zwei Wochen, wie cool. Und am Samstag glei mal ins Elektrowunderland:)

Also nen Spezi angerufen und den Trip amtlich gemacht. Nachdem wir die neuesten, technischen Highlights gesehen hatten und das Wetter so fabelhaft war, entschlossen wir uns den restlichen Nachmittag auf dem Balkon zu verbringen. Auf dem Heimweg zwei Bier eingepackt und schon startklar.

Nach zwei Stunden und intensivsten Gesprächen war es dann soweit.... Hunger! F**k!, denn wegen der ganzen Urlaubs-Euphorie hab i wieder mal vergessen meinen Kühlschrank zu füllen....aber er war noch nicht komplett leer. Was issn da jetzt drin? Ah! Quark, Öl und ein Bund Bärlauch. Perfekt!

Quark in eine Schüssel geben, das Öl dazu und mit einer Gabel homogen rühren. Salz, Pfeffer, Paprika nicht unterschlagen und nochmal alles vermischen. Zum Schluss hab ich nur noch ein paar Bärlauchblätter dünn aufgeschnitten und druntergemixt.

Allerdings lag die größte Entscheidung noch vor uns. Salzgebäck oder Vollkornbrot!?! Hmmmm....Salzgebäck!! Eh klar, passt ja auch besser zum Bier;) Hätte ich Kartoffeln gehabt, hätte ich ne klassische Ofenkartoffeln daraus gemacht. Hatte ich aber nicht....war auch nicht weiter tragisch.

Wir haben dann den Abend ausklingen lassen und ich hab mir noch für Montag einen Einkaufszettel geschrieben...


Sonntag, 17. Mai 2009

stangenspargel


die neue ausgabe is draußen und ich zieh hier auch gleich mal nach...
also wer die printfassung noch nicht in den händen halten kann, holt sich hier einen aufkleber für den briefkasten oder schreibt mir nen kommentar und ich versorge dann mit digitaler nahrung...;)
es gibt: Pasta/Spargel/Tomatensugo
mahlzeit!!